Language Icongewählte Sprache:deDeutsch

9.1. Cottbus und das schwarze Gold

Stadtbesichtigung und nicht alltägliche Einblicke in die Braunkohle-Tagebaulandschaft von eigens dafür geschaffenen Aussichtspunkten mit Blick auf den entstehenden Cottbuser Ostsee..
Dauer: 3h / Gruppenpreis: 124,00 €


9.2. Zeitreise am Tagebau

Glück auf! So begrüßt Sie unser Bergmann in seiner traditionellen Uniform und gibt Ihnen dann vielfältige Informationen zum Tagebaubetrieb – mit Blick in einen aktiven BrauinkohleTagebau Jänschwalde und auf die Abraumförderbrücke F60 sowie über die Rekultivierung einer Braunkohlefolgelandschaft bis hin zu den entstehenden Seen und deren geplante Nutzung (z.B. Cottbuser Ostsee, Klinger See). Für Gruppen mit Reisebussen und Minigruppen bis drei Pkw geeignet.
Dauer: ca. 4h / Gruppenpreis: 131,00 €


9.3. Entdeckungsreise durch die Lausitzer Braunkohlengeschichte

Unser erfahrener Bergmann in seiner schicken Uniform ermöglicht Ihnen Blicke in den aktiven Tagebau und zeigt Ihnen, wie diese noch „offenen" Landschaften später genutzt werden: Cottbuser Ostsee, Klinger See, Freilichtmuseum „Zeitsprung" mit Mammut, Bärenbrücker Höhe mit Freizeitpark und slawischem Götterhain, Besuch eines umgesiedelten Ortes. Für Bus-Gruppen und Minigruppen bis drei Pkw geeignet.
Dauer: 6h / Gruppenpreis: 149,00 €