• Abends auf dem
Cottbuser Altmarkt
Language Icongewählte Sprache:deDeutsch

Steinitzer Treppe

Optisch erinnert der 117 t schwere Stahlgigant an den Ausleger eines Tagebaugerätes. Nach 101 Stufen bietet sich ein Rundblick über die Region, den aktiven Tagebau Welzow-Süd und die rekultivierten Flachen. Ein Schrägaufzug ermöglicht barrierefreien Zugang (im Preis enthalten).

Barrierefreie Angebote

  • mobilityGäste mit Mobilitätseinschränkungen
  • eyeGäste mit Seheinschränkungen
  • earGäste mit Höreinschränkungen

Anschrift

Steinitzer Treppe
Steinitzer Dorfstraße 1
03116 Drebkau

Internet: www.drebkau.de
Telefon: 035602 52 67 08

Öffnungszeiten

Steinitzhof:
Di-Fr: 10 bis 17 Uhr
Sa/ So/ Feiertage: 11 bis 17 Uhr

Eintritt

Erwachsene 2,00 €
Schüler/ Studenten 1,00 €
Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt
Gruppen ab 10 Pers. 1,50 € p.P.
Die Steinitzer Treppe ist täglich geöffnet. Eintritt durch Münzeinwurf am Drehkreuz zur Treppe.
Ihr Browser wird zur Darstellung von Google Maps nicht mehr unterstützt.