• Abends auf dem
Cottbuser Altmarkt
Language Icongewählte Sprache:deDeutsch

Tourismus-Information Neuzelle (Kloster Neuzelle)

Kloster Neuzelle – ein „Barockwunder“

Einzigartig ist das Zisterzienserkloster im Erholungsort Neuzelle, mit seiner vollständig erhaltenen Anlage, deren Mittelpunkt die Stiftskirche St. Marien bildet. Das ursprünglich gotische Gotteshaus wurde im 17. und 18. Jahrhundert von italienischen und böhmischen Künstlern zu einem Juwel des Barock umgebaut und ist heute eine der bedeutendsten Barockkirchen Mitteleuropas. Tipps: Brauerei, Brennerei, Strohhaus, Bauernmuseum, Schwerzkoer Muhle, Kobbelner Stein, Schloss Bomsdorf, Henzendorfer Heide, Oder-Neiße-Mündung…

Anschrift

Tourismus-Information Neuzelle (Kloster Neuzelle)
Stiftsplatz 7
15898 Neuzelle

Internet: www.neuzelle.de
Telefon: 033652-6102
Fax: 033652-8077
Ihr Browser wird zur Darstellung von Google Maps nicht mehr unterstützt.