• Abends auf dem
Cottbuser Altmarkt
Language Icongewählte Sprache:deDeutsch

UNESCO-Welterbestätte Muskauer Park

Der Muskauer Park ist ein einzigartiges Gartenkunstwerk von Weltrang. Er wurde nach Plänen des Gartenkünstlers, Standesherren und Reiseschriftstellers Hermann Fürst von Pückler-Muskau zwischen 1815 und 1845 angelegt. Ein Spaziergang durch die Parkanlage beiderseits der Lausitzer Neiße lässt den Betrachter ständig wechselnde, dreidimensionale Bilder erleben, die mit den Mitteln der Natur und der Landschaft geschaffen worden sind. Das wieder aufgebaute Neue Schloss ist Herzstück der Anlage.

Anschrift

UNESCO-Welterbestätte Muskauer Park
Neues Schloss
02953 Bad Muskau

Internet: www.muskauer-park.de
Telefon: 035771 63100
Ihr Browser wird zur Darstellung von Google Maps nicht mehr unterstützt.