• Filmfestival Cottbus
Eröffnungsveranstaltung
Language Icongewählte Sprache:deDeutsch

Parkeisenbahn Cottbus

Bereits seit 65 Jahren dampft die Cottbuser Parkeisenbahn durch den Südosten der Stadt und begeistert Jahr für Jahr Klein und Groß für Eisenbahnen, Kohle und Stellwerke. Vor allem Kinder und Jugendliche organisieren hier ehrenamtlich als Schaffner und Zugbegleiter den Fahrbetrieb. Den Ausgangspunkt der 3,2 km langen Rundfahrt der Parkeisenbahn Cottbus bildet der Bahnhof Sandower Dreieck. Die Strecke führt vorbei am Stadion, entlang des Spreeauen- und Tierparks bis nach Branitz. Zusätzlich zum Saisonbetrieb zwischen April und Oktober finden ganzjährig abwechslungsreiche Themenfahrten und Events statt. So gehört in jedem Jahr auch das Kinder- und Familienfest zur Parkeisenbahntradition. Nicht nur für die kleinen Gäste lohnt sich der Besuch. Gerne erklären die Parkeisenbahner die spannende Technik der Stellwerke und Fahrzeuge auch großen Besuchern.

Anschrift

Parkeisenbahn Cottbus
Am Eliaspark 1
03042 Cottbus

Internet: www.pe-cottbus.de
Telefon: 0355 756170

Eintritt

Erwachsene 5,00 €
ermäßigt 4,00 €
Dampflokzuschlag 1,00 €
Kinder unter 3 Jahren fahren kostenfrei
weitere Tarife auf Anfrage
Ihr Browser wird zur Darstellung von Google Maps nicht mehr unterstützt.