Budynek "Glad-House"

 

Po rewolucji we Francji, która miała miejsce na początku XIX wieku, powstały stowarzyszenia społeczne, tzw. towarzystwa kasynowe. Idąc za przykładem, mieszkańcy miasta Cottbus wzieśli w latach 1846 – 1847, na działce budowlanej ówczesnej ulicy „Dresdener Straße” swój dom klubowy. Budynkowi, odzwierciedlającemu charakterystyczne założenia urbanistyczne, nadano reprezentacyjny wygląd w stylu późnego klasycyzmu. W 1887 roku, w ramach rozbudowy budynku przy obecnej ulicy „Jugendstraße“, powstał dwupiętrowy budynek. Prace budowlane były nadzorowane przez Ewalda Schulza – mistrza budowlanego z Cottbus. Kolejne lata niosły za sobą kolejne przebudowy i rozbudowy. Po I wojnie światowej budynek służył przejściowo jako szpital rezerwowy, natomiast w 1951 roku został otwarty po raz pierwszy jako „Dom Młodzieży”. Z powodu złego stanu technicznego rozważano w 1989 roku jego rozbiórkę, ale już w marcu 1990 roku nastąpiło ponowne otwarcie budynku, jako Młodzieżowego Centrum Kultury w Cottbus. Podłączenie do miejskiej sieci ciepłowniczej i pierwsze remonty dachu uchroniły budynek przed dalszym rozpadem. W latach 2010/2011 przeprowadzono remont elewacji domu.

Zdjęcie: Glad-Haus/ 1910

Das Jugendkulturzentrum Glad-House ging 1990 aus dem „Klubhaus der Jugend“ hervor und ist ein Eigenbetrieb der Stadt Cottbus. Die drei Kulturbereiche Veranstaltungsbüro, OBENKINO und Literaturwerkstatt bieten ein vielfältiges Programm für Jung und Alt. Egal ob Konzerte, Partys, Schülertheater, Kino, Lesungen, Workshops oder kreatives  Schreiben, es wird für jeden Geschmack etwas geboten.
twoja przeglądarka nie wspiera wyświetlania map google

Dies ist ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH und der regionalen Tourismuspartner. Mehr Informationen zu Reisen und Ausflügen ins Land Brandenburg erhalten sie auf www.reiseland-brandenburg.de.

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Google Analytics
Google Analytics installiert die Cookie´s _ga und _gid. Diese Cookies werden verwendet um Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten zu berechnen und die Nutzung der Website für einen Analysebericht zu erfassen. Die Cookies speichern diese Informationen anonym und weisen eine zufällig generierte Nummer Besuchern zu um sie eindeutig zu identifizieren.
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.