Szkoła „Paul-Werner-Oberschule“

Budynek, wziesiony z polecenia miasta i według projektu firmy budowlanej mistrza murarskiego Paula Broeßke w 1889 roku, pełnił funkcję miejskiej szkoły obywatelskiej (Höhere Bürgerschule), specjalizującej się w kształceniu zawodowym. Wkrótce po jego otwarciu, jego wschodnia część została rozbudowana. W 1894 roku, szkoła wbogaciła się o salę gimnastyczną. Na początku XX wieku była to największa szkoła na terenie Prus. W roku 1900 kształciło się tutaj 1100 uczniów. 12 lat później zaszła konieczność rozbudowania budynku szkolnego od strony południowej. W 1939 roku zmieniono nazwę szkoły na Szkołę Adolfa Hitlera. Po II wojnie światowej stacjonowało tutaj do 1950 roku wojsko radzieckie. Od tego czasu budynek pełni nadal funkcję oświatową.

Podczas remontu w latach 80-tych utracono większość oryginalnego wystroju wnętrz. Swoją autentyczność zachowały jedynie klatki schodowe, z których na szczególne wyróżnienie zasługuje klatka środkowa.

Dzisiejsza szkoła „Oberschule“, pełniąca rolę szkoły przygotowującej również do matury, nosi imię Paula Wernera – nadburmistrza miasta Cottbus w latach 1894 – 1914.

twoja przeglądarka nie wspiera wyświetlania map google

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Google Analytics
Google Analytics installiert die Cookie´s _ga und _gid. Diese Cookies werden verwendet um Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten zu berechnen und die Nutzung der Website für einen Analysebericht zu erfassen. Die Cookies speichern diese Informationen anonym und weisen eine zufällig generierte Nummer Besuchern zu um sie eindeutig zu identifizieren.
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.