• Abends auf dem
Cottbuser Altmarkt
Language Icongewählte Sprache:deDeutsch

Spremberg-Perle der Lausitz

 Kleiner Markt mit Saebischbrunnen in Spremberg
 Niederlausitzer Heidemuseum in Spremberg

Die Altstadt befindet sich malerisch auf einer von zwei Spreearmen umschlossenen Schwemmsandinsel. Das älteste Wahrzeichen ist das Schloss aus dem 11. Jh. Sehenswert sind u. a. die Kreuzkirche, das Postgebäude mit dem Telegrafenturm, das Kavalierhaus und der Bismarckturm im Stadtpark auf dem Georgenberg. Die Lange Straße mit dem Bullwinkel-Brunnen lädt zum Bummel ein. In Spremberg treffen sich vier überregionale Radwege, die entlang der Talsperre nach Cottbus führen. Am zweiten Wochenende im August findet das Spremberger Heimatfest statt.

 

Barrierefreie Angebote

  • mobilityGäste mit Mobilitätseinschränkungen

Anschrift

Spremberg-Perle der Lausitz
Am Markt 2
03130 Spremberg

E-Mail: ti@spremberg.de
Internet: www.spremberg.de
Telefon: 03563-4530
Fax: 03563-4530
Ihr Browser wird zur Darstellung von Google Maps nicht mehr unterstützt.