Staatstheater Cottbus - Großes Haus

Staatstheater Cottbus (Großes Haus) (Bild: 1/2)

Anfang des 20. Jahrhunderts war Cottbus dank der Textilindustrie eine stark wachsende Stadt. Der Wunsch nach Unterhaltung und Hochkultur führte 1907 unter Oberbürgermeister Paul Werner zu dem Beschluss, ein Theater zu errichten. Die Baukosten wurden durch die Cottbuser Bürger und Mäzene aufgebracht.

Entworfen wurde der Bau von dem Architekten Bernhard Sehring. Zu Baubeginn erhielt der Standort, der bisher als Viehmarkt genutzt wurde, seinen heutigen Namen Schillerplatz. Nach nur 18 Monaten Bauzeit, im Oktober 1908, wurde das Haus mit Lessings Schauspiel "Minna von Barnhelm" feierlich eingeweiht. Das in einer Umbruchszeit entstandene Gebäude zeigt formal sowohl klassizistische als auch Jugendstilelemente.

Im Zweiten Weltkrieg wurde das Theater als Munitionslager genutzt. Seine geplante Sprengung am Ende des Krieges wurde durch Cottbuser Bürger verhindert. Eine erste umfassende Restaurierung erfolgte 1981 bis 1986, eine weitere 2005 bis 2014.

Das Große Haus des Cottbuser Staatstheaters mit seiner erhaltenen Originalsubstanz ist ein baukulturelles Zeugnis von überregionaler Bedeutung.

Öffnungszeiten

Besucherservice im Großen Haus
Mo/ Sa 11.00-14.00 Uhr
Di-Fr 11.00-18.00 Uhr

Tickets auch im CottbusService (Stadthalle Cottbus)

Zertifikate

  • Informationen für Gäste mit  MobilitätseinschränkungenInformationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen
  • Informationen für Gäste mit SinneseinschränkungenInformationen für Gäste mit Sinneseinschränkungen
  • Informationen für Gäste mit Lernschwierigkeiten / "geistiger Behinderung"Informationen für Gäste mit Lernschwierigkeiten / "geistiger Behinderung"

Ihr Browser wird zur Darstellung von Google Maps nicht mehr unterstützt.

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmenEinstellungen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
YouTube
YouTube ist ein Videoportal des Unternehmens Google LLC, bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. YouTube wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Vimeo
Vimeo ist ein Videoportal des Unternehmens Vimeo, Inc., bei dem die Benutzer auf dem Portal Videoclips ansehen, bewerten, kommentieren und selbst hochladen können. Vimeo wird benutzt um Videos innerhalb der Seite abspielen zu können.
Google Analytics
Google Analytics installiert die Cookie´s _ga und _gid. Diese Cookies werden verwendet um Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten zu berechnen und die Nutzung der Website für einen Analysebericht zu erfassen. Die Cookies speichern diese Informationen anonym und weisen eine zufällig generierte Nummer Besuchern zu um sie eindeutig zu identifizieren.
Matomo
Matomo ist eine Open-Source-Webanwendung zur Analyse des Nutzerverhaltens beim Aufruf der Website.