• Abends auf dem
Cottbuser Altmarkt
Language Icongewählte Sprache:deDeutsch

Weinberg in Klein Oßnig

 Weinberg am Klein-Oßniger Sonnenhügel
 3 Weine vom Weinberg Klein Oßnig - zu erwerben im CottbusService
 Befestigte Reben
 Die Traube "Regent"
 Ein Weinberg entsteht ... Bewässerung
 Die Traube "Solaris"
 Erntebeginn im Weinberg

Die 2015er Weine sind im CottbusService eingetroffen.

Wiederbelebung der Cottbuser Weinbautradition an einem historischen Standort, dem Klein-Oßniger Sonnenhügel

Historie
-seit über 600 Jahren wird in der Lausitz Wein angebaut
-im 17. Jahrhundert gab es über 200 Weinberge um Cottbus
-ab 2010 wurden in Klein-Oßnig auf einem Südhang auf 0,4 ha ca. 2050 pilzwiderstandsfähige Reben gepflanzt und damit der bis ca. 1850 genutzte Weinberg wiederbelebt
-Fam. Krause und die Weinbergfreunde Cottbus pflegen mit viel Liebe und Freude die Reben
-erste Ernte war 2013

Rebsorten
Johanniter - fruchtig, weiche Säure, dem Riesling ähnlich
Solaris - ausgeprägte Fruchtigkeit
Regent - farbintensiver, kräftiger Rotwein, dem Merlot ähnlich

Anfahrt
mit Pkw: ab Cottbus auf der B169 Richtung Drebkau, durch Klein Oßnig, am Ortsausgang nach rechts zum Funkturm (Navi-Eingabe: Drebkau, Klein Oßniger Straße 24)
mit Fahrrad: ab Cottbus, Saarbrücker Straße, vorbei am Wasserwerk, B169 Richtung Drebkau, durch Klein-Oßnig, rechts auf Asphaltweg Richtung Funkturm; ab Cottbus-Sachsendorf durchgehender, die  B169 begleitender Radweg

Anschrift

Weinberg Sonnenhügel Klein Oßnig
Klein Oßniger Straße 24
Klein Oßnig

E-Mail: mukkrause@web.de
Telefon: 0355 522546
Ihr Browser wird zur Darstellung von Google Maps nicht mehr unterstützt.